Unsere Tanzphilosophie

Moving bedeutet sich zu bewegen oder in Bewegung zu sein und das ist es, was wir in jeglicher Hinsicht wünschen und wofür wir arbeiten.

Tanzen ist sehr vielseitig und bietet eine Menge unterschiedliche Möglichkeiten sich auszudrücken, daher bieten wir verschiedene Stilarten an. Lebensfreude, Energie, Leidenschaft, Sinnlichkeit und Phantasie, sie alle geben unserem Leben Kraft. Sie zu wecken und zu fördern hat sich das Team der Ballettschule Moving zur Aufgabe gemacht.

Ob klein oder groß, jung oder alt, jeder kann die Freude am Tanz entdecken und spüren, wie er gerade in der heutigen Zeit unseren Alltag bereichert und uns von vielen stressigen Aufgaben in Schule und Beruf einen befreienden Abstand schenkt.

Unsere Lehrkräfte sind professionell ausgebildet und wir legen Wert darauf unseren Schülern eine solide tänzerische Grundlage in den verschiedenen Tanzsparten zu vermitteln. Wir bieten sowohl Hobbyklassen, als auch berufsvor bereitenden Unterricht an, sind Mitglied im Berufsverband für Tanzpädagogik und laden Tanzprofis und Gastdozenten zu Seminaren ein.

Wir besuchen gemeinsam Vorführungen und geben unseren Schülern die Möglichkeit auch einmal ohne unsere Anleitung in den Räumen zu arbeiten um ihre Ideen zu verwirklichen und anderen zu zeigen. In Ballett haben unsere Schüler die Möglichkeit an Prüfungen der Royal Academy of Dance teilzunehmen. Wir veranstalten regelmäßig Aufführungen im Theater und nehmen mit Förderklassen an Tanzfestivals und Wettkämpfen teil.

Alle die Lust haben, sich in dieses Abenteuer zu stürzen, heißen wir herzlich willkommen!


Astrid Baermann-Faber und das Moving-Team














Copyright © by Ballettschule Moving. Alle Rechte vorbehalten. Last update: 18.07.2017